Header HSG

Spannende Auswärtsspiele bei allen Aktiven, inklusive Topspiel in Nied

  • Kategorie: Aktive
  • Veröffentlicht: Freitag, 15. Februar 2019 12:33
  • Geschrieben von Jens Wagner

An diesem Wochenende müssen, außer die 3. Männer (Spielfrei) alle Aktivenmannschaften Auswärts antreten.

Los geht es am Samstag, den 16.2.2019 treten um 17:30 Uhr unsere beiden 1. Mannschaften zeitgleich sowohl in Lumdatal als auch in Oberursel an. Die 1. Damen muss beim bislang ungeschlagenene Landesligaspitzenreiter alle Kräfte mobilisieren um dem Gegener das Leben so schwer wie möglich zu machen und diesem im 14. Saisonspiel eventuell die erste Niederlage zuzuführen. Wir drücken die Daume.

Die 1. Männer trifft in Oberursel auf den Punktgleichen Tabellennachbarn, also ein Spiel auf Augenhöhe. Eine Wiederholung des Hinspielsieg wäre enorm wichtig, so dass sich die Mannschaft in diesem prestigeträchtigen Duell über lautstarke und zahlreiche Unterstützung freuen würde. Auch hier wünschen wir viel Erfolg und drücken die Daumen.

Am Sonntag, den 17.02.2019 steigt um 14 Uhr dann das absolute Spitzenspiel der Bezirksoberliga Damen in Nied. Hier trifft unsere 2. Damen auf den punktgleichen Tabellenführer SG Nied. Bei diesem Derby darf man eigentlich nicht fehlen, beide Teams haben bisher nur 2 Spiele verloren, dem Gegenüber stehen 15 Saisonsiege und auch die Tordifferenz ist mit +129 exakt gleich. Die Mannschaft ist gut vorbereitet und freut sich auf eure Zahlreiche Unterstützung.

Ebenfalls am Sonntag treten die 3. Damen und die 2. Männer hintereinander ab 16:30 Uhr in Wehrheim an. Die 3. Damen ist nach 3 Siegen in Folge gewillt diese Serie auszubauen, wobei bei der 2. Männer gegen den Tabellenführer die Trauben etwas höher hängen. Aber auch hier ist nach einem überzeugenden Sieg wieder etwas Ruhe eingekehrt und die Jungs werden alles versuchen um Wehrheim die 2. Saisonniederlage zuzuführen. Auch hier werden wir gespannt sein und wünschen viel Erfolg.

Wir freuen uns auf ein tolles Handballwochenende mit spannenden und fairen Spielen und wünschen allen Fans und Freunden Handballabteilung viel Spaß dabei.