FacebookInstagram

Sekretärs- und Zeitnehmer Lehrgänge für die Nuliga

  • Hauptkategorie: ROOT
  • Kategorie: Berichte
  • Veröffentlicht: Donnerstag, 22. August 2019 08:57
  • Geschrieben von Ursula Lange

Mit der neuen Saison bekommen wir schon wieder ein neues System des elektronischen Spielberichtsbogens ESB. Statt wie bisher im SIS werden jetzt von 13 Landesverbänden die Daten in Nuliga gespeichert, während 9 Verbände mit Handball4all arbeiten und die Bundesligen sich für Sportradar entschieden haben.

Jedenfalls mussten einige Vorbereitungen getroffen werden, damit alle Spieler und Funktionäre im System registriert sind. Die Erfassung der Passbilder aller Spieler und Spielerinnen ist noch im Gange, ohne Passbild ist niemand spielberechtigt.

Jetzt sind die Schulungen der Verantwortlichen für Nuscore dran. Letzte Woche wurden bereits die Trainer geschult, um ihre Aufgaben im neuen System kennenzulernen.

Am Mittwoch, den 21.08. waren die Sekretäre und Zeitnehmer dran, im gut gefüllten Raum im Bürgerhaus Goldstein wurde das Thema ausführlich bearbeitet.

Am Montag, den 26.08. um 19:15 Uhr sind die Neulinge eingeladen zum Lehrgang im Keller im Vereinsheim der TG Schwanheim in der Alt Schwanheim 28. 

Da jede Mannschaft mindestens drei bis vier Zeitnehmer haben sollte, um die Aufgabe der Spieldokumentation auf mehr Schultern zu verteilen, sind alle eingeladen, die gerne am Lehrgang teilnehmen wollen. 

Wer noch Fragen hat, oder eine Schulung braucht, kann sich gerne bei der Abteilungsleitung melden.